Startups und Gründer aufgepasst!

  • Bewerbung für Coachings und Workshops beim ADVANCE Day 2015 noch bis 13. März 2015 möglich
  • Super Sessions mit Morten Lund und Stephan Uhrenbacher

 
Besonders am Beginn ihrer unternehmerischen Vita benötigen junge Gründer Beratung, Vermittlung und Unterstützung. Welche Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten gibt es? Wie präsentiert man eine Idee am besten? Wo findet man Partner und Mentoren? Wie muss der Business Plan aussehen, damit die Bank ihn gut findet und wie sieht ein VC das Geschäftsmodell? Auf welche rechtlichen und steuerlichen Fragen ist zu achten?
Auf dem ADVANCE Day am 25. März 2015 im Kölner Solution Space werden bekannte Entrepreneure, Investoren und Experten aus unterschiedlichen Fachgebieten Startups in individuellen 1:1 Sessions á 30 Minuten coachen. Neben den Coaching Sessions bietet der ADVANCE Day 2015 zusätzlich verschiedene Workshops an. Bewerbungen für die Coachings und Workshops sind noch bis zum 13. März 2015 hier möglich. Die Teilnahme am ADVANCE Day 2015 ist kostenfrei.

Als Special verlosen wir unter allen teilnehmenden Startups je eine halbstündige Super Session mit Investorenlegende Morten Lund und Seriengründer Stephan Uhrenbacher.

Unsere Workshops im Überblick:

How to finance – Erfolgreiche Kommunikation in Finanzierungsgesprächen
Für viele Unternehmer stellt sich bei der Umsetzung und Markteinführung ihrer innovativen Idee zum ersten Mal die Frage nach einer Finanzierung durch eine Bank. In diesem Workshop, geleitet durch die NRW.BANK, hast Du die Möglichkeit, die Innensicht einer Bank kennen zu lernen und Einblicke in die Prozesse von Banken bei der Kreditvergabe zu erhalten.

How to finance – Wie man private Investoren überzeugt
In diesem Workshop, geleitet von erfahrenen VCs, wird erarbeitet und diskutiert, auf welche Weise Startups Investoren ansprechen sollten, welche Bedingungen VC-Geber stellen und auch welche Voraussetzungen gegeben sein müssen, damit ein ambitionierter Business Angel oder Venture Capitalist eine Beteiligung überhaupt in Erwägung zieht.

How to go global – Herausforderung Wachstums- und Internationalisierungsstrategien
Dieser Workshop, geleitet von Peter Hoffmann, Head des PwC’s Accelerator Germany, vermittelt erste Einblicke und Handlungsempfehlungen für die Auswahl von und die Zusammenarbeit mit strategischen Partnern und Investoren in der EU und im Nicht-EU Ausland.

Die Liste aller Speaker des ADVANCE Day 2015 gibt es hier.

Die Webversion des Mailings ist hier zu finden.

FacebookTwitterLinkedInGoogle+XINGStumbleUponWhatsApp