Kost, Kilian

Beitragsbild_kost

Gewerblicher Rechtsschutz / E-Commerce

Kilian Kost, Jahrgang 1980, ist Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz. Nach seinem Studium in Köln und seinem Referendariat in Aachen mit Tätigkeit in Kapstadt (Südafrika) ist er seit 2009 in der Kölner Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE als Rechtsanwalt beschäftigt. Sein Tätigkeitsschwerpunkt liegt hierbei im Bereich des Wettbewerbs-, Marken- sowie des allgemeinen Internetrechts.

Er berät Mandanten aus unterschiedlichsten Branchen rund um das Thema Intellectual Property (IP), wobei er z.B. die Verwaltung weltweiter Markenportfolios rechtlich begleitet. Gemeinsam mit dem Mandanten sucht er stets nach Möglichkeiten, Ideen und Konzepte bestmöglich zu schützen, um somit überhaupt erst den Grundstein für einen kommerziellen Erfolg zu legen. Zugleich berät er zahlreiche Hersteller, Zwischen- sowie Einzelhändler im Bereich E-Commerce bei Fragen rund um das rechtssichere Handeln im Internet.

Kilian Kost vertritt seine Mandanten auch in streitigen Auseinandersetzungen, wobei er auf seine umfassende Expertise aus zahlreichen außergerichtlichen wie gerichtlichen Verfahren zurückgreifen kann. Neben prozesstaktischen Erwägungen steht für ihn hierbei immer auch die Findung einer praxisgerechten Lösung im Fokus, denn keine Auseinandersetzung soll ihrer selbst willen geführt werden müssen.

FacebookTwitterLinkedInGoogle+XINGStumbleUponWhatsApp